Erdbeerfeld Broda

Erdbeerfeld Broda Gerade eben noch selbst auf dem Feld gepflückt und schon sind unsere Erdbeeren auf Ihrem Küchentisch. Unser Erdbeerfeld bei Broda macht es möglich.

Auf etwa 20.000 m² Fläche können Sie bei uns während der Erntezeit verschiedenste Sorten Erdbeeren, wie zum Beispiel "Honeoye", "Sonata" und "Asia", für Ihren ganz persönlichen Bedarf selbst pflücken.

Öffnungszeiten während der Saison:
täglich von 8:00 bis 18:00 Uhr

Sie finden unser Feld an der B 192 Richtung Waren (Müritz) auf der rechten Seite gegenüber vom Wohngebiet Broda.

Wie gewohnt öffnen

30/06/2021

Saisonende
Wir schließen heute um 12:00 Uhr

29/06/2021

Heute von 08:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

26/06/2021

Heute nur bis 12:00 Uhr geöffnet.

Danach erstmal geschlossen

Wir hatten heute Besuch von einem kleinen #Feldhasen.Morgen ist wieder ab 08:00 Uhr geöffnet.
24/06/2021

Wir hatten heute Besuch von einem kleinen #Feldhasen.

Morgen ist wieder ab 08:00 Uhr geöffnet.

22/06/2021

Wir schliessen. Die Erdbeeren müssen reifen.

21/06/2021

Wir haben wieder geöffnet.

18/06/2021

Wir schließen. Die Erdbeeren müssen reifen

#Saisonstart Montag ab 11:00 Uhr öffnen wir.
13/06/2021

#Saisonstart

Montag ab 11:00 Uhr öffnen wir.

#Saisonstart

Montag ab 11:00 Uhr öffnen wir.

09/06/2021

Bald geht es los.
Wir informieren euch hier rechtzeitig über den Saisonstart.

Die #Erdbeeren blühen.
18/05/2021

Die #Erdbeeren blühen.

Die #Erdbeeren blühen.

Die #Erdbeeren wachsen.
26/04/2021

Die #Erdbeeren wachsen.

Die #Erdbeeren wachsen.

14/04/2021

Das Warten auf heimische Freiland Erdbeeren lohnt sich – nicht nur für die Umwelt. Denn haben Erdbeeren bei uns Saison, werden sie im Gegensatz zu importierten Beeren erst dann geerntet, wenn sie reif sind. Dann stecken sie voller Vitamine, Mineralien und natürlich voller Geschmack!😋🍓

11/04/2021

Spanische Erdbeeren stammen oft aus wasserarmen Regionen! 🍓💧Ungefähr 300 Liter Wasser werden für die Herstellung von einem Kilo Erdbeeren benötigt. Also lieber warten und auf die heimischen Früchte zurückgreifen.

07/03/2021

++SAISONSTART++

Guten Tag liebe Eisesser,

es ist endlich wieder so weit am 20.03.21 starten wir in die neue Eissaison. Nach langer Pause sind wir froh euch wieder bedienen zukönnen und hoffen euch alle Gesund und Munter wiederzusehen.

Wir sind wie gewohnt von Dienstag bis Sonntag von 11-18 Uhr für euch da, Montag ist Ruhetag.

Bis bald euer Eisbär aus Wulkenzin.

Fleißig TEILEN und weitersagen!

16/02/2021

Guten Abend Eisfreunde,

wir hoffen ihr habt die bisherige Zeit gut überstanden. Wir melden uns jetzt von einer neuen Seite, da unsere ehemalige Seite Eiscafé Eisbär Wulkenzin nicht mehr in unseren Besitz ist. Wir haben keinen Zugriff mehr auf diese Seite, mit langem Kontakt zu Facebook und ihrem Kundendienst ist uns nicht gelungen den Zugriff wieder zu erhalten. Irgendjemand hat uns gehackt.

Wir hoffen mit euch zusammen wieder eine neue Plattform zu eröffnen und zusammen gut ins Jahr 2021 zu starten.

Euer Eisbär aus Wulkenzin.

Bitte teilen!

Agrargesellschaft Chemnitz mbH
15/09/2020

Agrargesellschaft Chemnitz mbH

Bei uns gibt noch leckere #Erdbeeren zum selber pflücken oder kaufen. Hier beim #Regiomarkt

04/07/2020

Liebe Kunden,
wir schließen jetzt unser Erdbeerfeld für dieses Jahr. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Euch für Eure Treue und freuen uns schon auf das nächste Jahr mit Euch. Bleibt bitte alle gesund😄.
Euer Erdbeerfeld-Team😀

04/07/2020

Letzter Tag wir schließen heute gegen 14:00 Uhr.

29/06/2020

Es sind alle Sorten reif. Wer noch Erdbeeren möchte sollte schnell kommen 🤗

21/06/2020

Wir öffnen heute schon um 8:15 Uhr

20/06/2020

Aufgrund von Regen ist das Erdbeerfeld heute geschlossen. Morgen ab 10:00 Uhr öffnen wir wieder.👋

18/06/2020

Am 19.6 Freitag bleibt das Feld geschlossen.

13/06/2020

Heute haben wir wieder geöffnet.

10/06/2020

Die Erdbeeren müssen reifen. Daher schließen wir für ein paar Tage.

Wir haben ab sofort geöffnet täglich von 08:00 bis 18:00 Uhr. #Erdbeeren #regional
08/06/2020

Wir haben ab sofort geöffnet täglich von 08:00 bis 18:00 Uhr.

#Erdbeeren #regional

28/05/2020

Zwischenstand. Es dauert noch ein paar Tage.

Die #Erdbeeren werden langsam.
19/05/2020

Die #Erdbeeren werden langsam.

Erdbeerhof Aschentrup
29/11/2019

Erdbeerhof Aschentrup

Spätestens, wenn man 5 km hinter hinter einem Traktor hergekrochen ist, ist man genervt. Warum diese Proteste?

Was ist los mit den Bauern?

Nun, stellen Sie sich vor, sie sind Gartenbesitzer. Unsere Regierung beschließt auf öffentlichen Druck wegen des (Flug!-) Insektensterbens, dass Sie ab sofort keinen Rasen mehr mähen dürfen, um den Insekten mehr Lebensraum zu bieten. Außerdem müssen 10% ihres Rasens umgegraben und mit einer Blühmischung neu eingesät werden. Diese Blühfläche hat ihre Rasenfläche in zwei gleich große Parzellen zu unterteilen. Für ihre Rasen- wie auch für die Blühfläche gilt ein Betretungsverbot bis zum 31. Juli eines jeden Jahres. Gabionen haben Sie bis zum 31.3.2021 zu entfernen und durch eine Hecke aus heimischen Gehölzen zu ersetzen. Bis 2030 muss in ihrem Garten ein mind. 30 Jahre alter Laubbaum stehen. Für den Vorgarten … .

Alle durchgeführten Maßnahmen haben Sie zu dokumentieren und zu melden. Außerdem gewähren Sie der Kontrollinstanz jederzeit freien Zugang zu Ihrem Garten, um die Durchführung und Umsetzung der Maßnahmen zu kontrollieren.

Natürlich kommt das Beste zum Schluss. Weil das alles nicht gratis zu haben ist, verzichten sie zukünftig auf einen Teil ihres Einkommens. Schließlich tragen Sie als Gartenbesitzer ja eine große Verantwortung.

Sie finden diese Maßnahmen übertrieben?

Viele Bauern auch.

Vermutlich war ihr Garten vor 10 oder 20 Jahren auch kein so viel schlechterer Lebensraum für Fluginsekten.

Kann es sein sein, dass Mückenlarven Wasserpfützen zur Entwicklung brauchen? War da nicht was mit extremer Trockenheit im Sommer? Und bei 35° C ist eine Honigbiene damit beschäftigt, dass ihr Bienenstock nicht überhitzt. Nektarsammeln findet dann nicht mehr statt.
Wir meinen, dass das Aktionsprogramm in einigen Punkten mehr ein Aktionismusprogramm ist, das “viel wehtut” und nur wenig hilft.

Das Thema Fluginsekten und Bienenschutz ist nicht nur in unseren Köpfen angekommen, sondern bereits auf unseren Feldern. (Siehe Bilder)

Landwirtschaft wird schnell zu einem komplizierten Thema: Soja aus Brasilien ist billig. Dann lohnt der Rapsanbau in unseren Breiten nicht mehr. Raps war aber die beste Bienenweide im Frühjahr. Biogasanlagen liefern Ökostrom. Biogas braucht viel Mais. Mais ist wenig ergiebig für Fluginsekten. Aber wir wollen ja immer mehr Ökostrom. Himbeeren haben zwar unscheinbare Blüten, sind aber eine hervorragende Nektarquelle und bei den heimischen Bienen deshalb sehr beliebt. Himbeeren aus Marokko sind fast das ganze Jahr verfügbar und manchmal auch billiger. Und Heidelbeeren gibts jetzt wieder aus Peru … .

Finden Sie doch mal die Blühflächen in Marokko. Oder vergleichen Sie mal den tropischen Regenwald mit einem Sojafeld in Brasilien oder einem blühenden Rapsfeld in Deutschland.

Unsere heimische Landwirtschaft nutzt große Flächen. Längst nicht alles ist ein Insektenparadies. Aber wollen Sie die heimische Landwirtschaft kurzfristig kaputtmachen und unsere Lebensmittel importieren? Ist damit unserer Welt wirklich geholfen?

(den kompletten Text findet ihr auf unserer Homepage unter aktuelles
https://www.erdbeerhof-aschentrup.de/2019/11/26/bauernproteste/ )

Eine Stellungnahme zu den aktuellen Bauernprotesten.
Wir sind überzeugt und voller Liebe und Leidenschaft auf unserem Hof tätig, deshalb präsentieren wir auf ehrliche Weise, wie die aktuelle Lage uns betrifft. Lasst euch mitnehmen in die Realität der Bauern und erhaltet eine komplettere Sicht der Dinge.
#erdbeerhofaschentrup #bauerndemo #bielefeld #kreisgütersloh #regional #bauernproteste #demo #traktorkonvoi #landwirtschaftverbindet #fürunserezukunft #zusammensindwirstark

01/07/2019

-Saisonende-
Vielen Dank an unsere Kunden und hoffentlich bis zum nächsten Jahr.👋😃

Super Erdbeeren und fleißige Pflückerinnen bei uns auf dem Feld.#regional #Erdbeeren08:00 bis 18:00 Uhr täglich
21/06/2019

Super Erdbeeren und fleißige Pflückerinnen bei uns auf dem Feld.

#regional #Erdbeeren

08:00 bis 18:00 Uhr
täglich

Die ersten sind die besten. #regional #Erdbeeren #BrodaWir warten auf euch
15/06/2019

Die ersten sind die besten.

#regional #Erdbeeren #Broda

Wir warten auf euch

#Saisonstart. Wir haben heute aufgemacht. Öffnungszeiten von 08:00 bis 18:00 Uhr täglich. Bei Regen geschlossen.#regiona...
11/06/2019

#Saisonstart. Wir haben heute aufgemacht. Öffnungszeiten von 08:00 bis 18:00 Uhr täglich. Bei Regen geschlossen.

#regional #lecker #Erdbeeren

Die ersten drei roten #Erdbeeren sind gepflückt. Es dauert aber noch ein paar Tage bis wir starten können. Wir geben euc...
07/06/2019

Die ersten drei roten #Erdbeeren sind gepflückt. Es dauert aber noch ein paar Tage bis wir starten können. Wir geben euch sofort Bescheid, wann wir öffnen.

#regional #Erdbeeren

08/05/2019
NDR.de

NDR.de

5 Fakten über Erdbeeren... Wir lieben die roten Früchtchen! Besonders wegen Nr. 5 😅

07/05/2019

Die #Erdbeeren werden mit #Stroh bedeckt.

Adresse

Neuendorfer Straße
Neubrandenburg
17033

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Erdbeerfeld Broda erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Erdbeerfeld Broda senden:

Videos

Lebensmittelgeschäfte in der Nähe


Andere Essen und Lebensmittel in Neubrandenburg

Alles Anzeigen

Bemerkungen

hallo, wir würden gerne Erdbeeren pflücken wollen, nur möchten wir vorher wissen was das Kilo kostet?
Sind noch viele Erdbeeren da, sodass es sich lohnt am Samstag vorbeizuschauen und welche zu pflücken ? 😊🍓
guten morgen, ab wann kann bei euch gepflückt werden?